Veto Demonstration

Wenn die Regierung da oben wieder macht was sie will, dann ist es zeit für euer VETO. Lasst euch nicht alles gefallen. Seit mündig und wehrt euch gegen Dinge die euch nicht gefallen.

Im Rechtsstaat funktioniert das vor allem durch Demonstrationen. Wenn euch etwas

 

Die Politik nimmt den Bürger nicht mehr ernst. Wichtig sind nur noch die großen Konzerne. Wir entwickeln uns in Richtung eines Lobbyismus, den wirklich niemand der normalen Bürger unterstützen kann. Deswegen ist es wichtig, dass ihr eure Stimme erhebt und demonstrieren geht.

Unter dem Motto „Friede den Hütten, Krieg den Palästen“ solltet ihr auf die Straßen gehen und euren Unmut äußern. Denn die Regierung hat eine Fürsorgepflicht für euch.

Sie soll die Demokratie schützen und ihre Bevölkerung vor Armut und Gewalt beschützen. Doch das tut sie nicht. Es geht nur noch um Machtinteressen.

Aber wir sagen – NEIN!

So nicht.

Es wird Zeit, dass wieder etwas für die Bevölkerung getan wird.

Lasst euch nicht länger Bevormunden und schaut euch diese Trash-Talk im TV nicht an. Bildet euch eure Meinung aus Büchern und holt euch eure Stimme zurück.

Wenn es Zeit wird zu Demonstrieren, dann machen wir das. Schnappt euch eure Digitalkamera wenn ihr loszieht und macht fleißig Bilder die ihr später mit der Welt teilen könnt. Fotografiert, dass viele Leute auf der Straße waren und ihren Unmut geäußert haben. Nur so kann man etwas erreichen.

Denn schaffen wir es, dass viele Leute ihre Stimme erheben, dann machen wir deutlich, dass wir uns nicht alles gefallen lassen. Wir sind mündig und wir haben eine Meinung.

Und die teilen wir mit. Ob es denen da oben gefällt oder nicht.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.